06.07.2021

Hobby Auszubildende beenden erfolgreich ihre Berufsausbildung

Mit guten Ergebnissen beenden alle Holzmechaniker und Holzmechanikerinnen aus dem 3. Lehrjahr erfolgreich ihre Ausbildung bei Hobby. Situationsbedingt werden die Zeugnisse in der betriebseigenen Lehrwerkstatt überreicht. Die Werke für die Abschlussprüfung, eine anspruchsvolle Klönschnackbank oder ein aufwendiger Garderobenschrank, setzen die Auszubildenden mit viel handwerklichem Geschick, Kreativität und Können um. 

Strahlende Gesichter bei den ausgelernten Holzmechanikern von Hobby. Auch die beiden Ausbilder Klaus Stolley und Jörg Stolley sind stolz auf ihre fleißigen Nachwuchskräfte und überreichen voller Freude die Abschlusszeugnisse. Geschäftsführer Holger Schulz, Hobby-Personalleiter Stefan Götze sowie Mitglieder der Prüfungskommission gratulieren ebenfalls den jungen Berufsanfängern. 

Mit der fundierten Berufsausbildung sichert sich Hobby die Nachwuchskräfte von morgen und freut sich, dass acht von zehn Auszubildenden aus dem aktuellen Jahrgang den angebotenen Arbeitsplatz annehmen. Die beiden Auszubildenden Industriekaufleute haben ihre guten Ergebnisse bereits im Juni erhalten und finden ihre berufliche Perspektive in der Buchhaltung sowie im Marketing. Die übernommenen gewerblichen Auszubildenden werden in der Tischlerei, der Maschinenhalle und der Reisemobilproduktion eingesetzt.

Weiterführende Informationen erhalten Sie über die Hobby Pressestelle: presse@hobby-caravan.de oder unter mediaportal.hobby-caravan.de.
 

Artikel downloaden

PDF (16 KB)

Bildergalerie

Alle Bildmotive, die im Presseportal zur Verfügung gestellt werden, dürfen ausschließlich für Presseveröffentlichungen im Sinne des Presserechtes frei/unentgeltlich genutzt werden. Eine gewerbliche Nutzung ist generell untersagt. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung der Hobby Wohnwagenwerk Ing. Harald Striewski GmbH.

Mit guten Ergebnissen beenden alle Holzmechaniker und Holzmechanikerinnen aus dem 3. Lehrjahr erfolgreich ihre Ausbildung bei Hobby.

Die beiden Ausbilder Klaus Stolley und Jörg Stolley sind stolz auf ihre fleißigen Nachwuchskräfte.

Aufwendiger Garderobenschrank

Anspruchsvolle Klönschnackbank

Für Rückfragen:

Allgemeiner Pressekontakt

E-Mail