11.09.2020

Hobby präsentiert seinen Düsseldorfer Messestand im Internet

Zum diesjährigen Caravan Salon in Düsseldorf kann der komplette Hobby-Messestand auch bequem von zuhause über die Hobby-Website besichtigt werden. Hier können sich die Caravaning-Interessenten virtuell auf dem Stand bewegen und jedes einzelne Modell von innen und außen betrachten. Der eindrucksvolle 360°-Rundgang, durch das umfangreiche Hobby-Portfolio, ist die gesamte Saison für alle Homepage-Besucher verfügbar.

Seit dem 06. September ist der Showroom für alle Caravaning-Interessenten online: https://www.mein-vr.de/hobby/messestand_2020/. Zunächst startet der Besucher an der Informationssäule im Eingangsbereich des Hobby-Messestandes. Blinkende Pfeile helfen bei der Orientierung und navigieren Schritt für Schritt zu den einzelnen Fahrzeugen. Diese können in einer 360° View besichtigt werden und auch die Fahrzeugdaten sind abrufbar.      

„Ich freue mich sehr, dass wir unseren Kunden, die heuer die Messe nicht besuchen können, dennoch einen spannenden Besuch auf dem Messestand ermöglichen. Unser virtueller Rundgang ist leicht bedienbar und zudem total realitätsnah. Beim Durchklicken haben die Besucher das Gefühl, als ob sie direkt auf unserem Hobby-Stand in Düsseldorf vor Ort sind und sich in Ruhe alle Hobby-Fahrzeuge anschauen können“, sagt Hobby-Geschäftsführer Holger Schulz.   

Der „Floorplan“ – unten links in der Navigation –  bildet die Gesamtübersicht für die umfangreiche Hobby-Produktpalette auf dem virtuellen Messestand. In einer gekennzeichneten Markierung sieht der Besucher, wo er sich gerade befindet und kann sich mit einem Click unmittelbar zum nächsten Anhaltspunkt oder direkt ins nächste Fahrzeug navigieren lassen. 

Weiterführende Informationen erhalten Sie über die Hobby Pressestelle: 
presse[at]hobby-caravan.de oder unter mediaportal.hobby-caravan.de

Artikel downloaden

PDF (114 KB)

Bildergalerie

Alle Bildmotive, die im Presseportal zur Verfügung gestellt werden, dürfen ausschließlich für Presseveröffentlichungen im Sinne des Presserechtes frei/unentgeltlich genutzt werden. Eine gewerbliche Nutzung ist generell untersagt. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung der Hobby Wohnwagenwerk Ing. Harald Striewski GmbH.

Im virtuellen Hobby-Showroom können sich die Caravaning-Interessenten auf dem Stand bewegen und jedes einzelne Modell von innen und außen betrachten

Der "Floorplan“ – unten links in der Navigation – bildet die Gesamtübersicht für die umfangreiche Hobby-Produktpalette auf dem virtuellen Messestand

Für Rückfragen: